Liebe Kiezkneipen-Freunde,

Jedes Haus eine Ecke. Jede Ecke eine Kneipe. So sah es noch vor einhundert Jahren auf Berlins Straßen aus. Und auch wenn sich in dieser Stadt seither viel verändert hat, gibt es sie noch: die kleinen und großen Kneipen unten an der Ecke, die ihre Besucher, ob jung, ob alt, grau oder bunt, von früh bis spät am Tresen willkommen heißen. Allerdings ist die Anzahl derer, die ihre ureingesessenen Lokale in den vergangenen Jahren schließen mussten, stark gestiegen. Mit diesem Kartenspiel soll neben den 32 teilnehmenden Kiezkneipen allen übrig geblieben Altberliner Destillen die verdiente Aufmerksamkeit zukommen. Auf dass auch weiterhin Pils um Pils im Ambiente eigentümlicher Gemütlichkeit durch Berlin fließen.